Header Hp 2
Update Sachsen! Neue Wege gehen, Chancen nutzen.
Update Sachsen! Neue Wege gehen, Chancen nutzen.

Herzlich willkommen bei der CDA Sachsen!

Die Christlich Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) ist eine Vereinigung innerhalb der CDU, die der Überzeugung ist: die Union ist nur dann eine Volkspartei, wenn sie weiterhin die Interessen der kleinen Leute vertritt – der Arbeiter, Angestellten, Familien und Rentner.

Die Wurzeln der CDA liegen in der christlichen Soziallehre. Durch sie wissen wir, dass Wirtschaft kein Selbstzweck ist und der Mensch vor dem Kapital kommt. Kurz: der Mensch ist wichtiger als die Sache und die Wirtschaft soll dem Menschen dienen. Wir stehen für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Wir sehen uns als Ansprechpartner für Betriebs- und Personalräte, für Gewerkschaften, Verbände und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die in und mit der CDU erfolgreich für soziale Ideen streiten
wollen.

Eine Vielzahl unserer Mitglieder sind auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene in Parlamenten aktiv. Damit übernehmen sie politische Verantwortung und setzen
sich dafür ein, dass wirtschaftliche Vernunft und soziale Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft beieinander bleiben. Sind Sie neugierig auf unsere Arbeit geworden? Lassen Sie sich einladen, an der Gestaltung unserer Gesellschaft vor Ort mitzuwirken - die CDA Sachsen bietet eine gute Plattform dafür! Gern laden wie Sie zu unseren Veranstaltungen ein.

Mit freundlichen Grüßen und einem herzlichen "Glückauf!"

Alexander Krauß MdB
Landesvorsitzender der CDA (CDU-Sozialauschüsse)

Meldungen

27.10.2020
A Krauss

Pressemitteilung: Länder sollen sich am Tarifabschluss von Bund und Kommunen orientieren

Dresden. Der Landesvorstand der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Sachsen empfiehlt den Bundesländern, sich bei den anstehenden Tarifverhandlungen an dem Abschluss auf Bundesebene zu orientieren.

23.10.2020
Header News Digikonf

Update Sachsen! Neue Wege gehen, Chancen nutzen.

Bei unserer ersten Digitalkonferenz „Update Sachsen! Neue Wege gehen, Chancen nutzen.“ am 6. November 2020 wollen wir nicht nur darüber sprechen, was wir aus der Corona-Pandemie gelernt haben und wie wir mit ähnlichen Herausforderungen künftig umgehen wollen. Wir werden auch über die Zukunft unserer unserer Partei, unseres Freistaates, und Deutschlands sprechen.

31.08.2020
Ad Hp Reiochstag

"Reichsflaggen vor dem Bundestag sind nicht hinnehmbar und beschämend."

Generalsekretär Alexander Dierks verurteilt die versuchte Stürmung des Reichstags.